Am 16. Mai fand der zweite Stammtisch des Gewerbevereins Emmelshausen im gemütlichen Ambiente des ML’s Bistro statt. Die Veranstaltung erfreute sich noch größerer Beliebtheit als der erste Stammtisch, da zahlreiche Mitglieder und Interessierte erschienen waren. Die Gastgeberin des ML’s – Szabina Liesenfeld – verwöhnte die Teilnehmer mit köstlichen Cocktails und kulinarischen Spezialitäten, was zur geselligen Stimmung beitrug.

Während des Abends stand der erfolgreiche verkaufsoffene Sonntag im Mai im Mittelpunkt der Gespräche. Die Mitglieder tauschten sich über die positiven Erfahrungen und die hohe Besucherzahl aus, was die Bedeutung solcher Veranstaltungen für die lokale Wirtschaft unterstrich.

Ein weiterer wichtiger Punkt auf der Agenda waren die Planungen für kommende Events. Besonders spannend wird in diesem Jahr das “Heimat Shoppen”, das auf August vorverlegt wird. Dies fällt mit dem traditionellen Weinmarkt in Emmelshausen zusammen, der viele Einheimische und dieses Jahr auch eine große Anzahl brasilianischer Besucher anziehen wird. Diese kommen anlässlich des 200-jährigen Jubiläums der Ausreise vom Hunsrück nach Brasilien nach Emmelshausen. Aus diesem feierlichen Anlass werden die Geschäfte in Emmelshausen am 24. August spezielle Aktionen und Angebote für die Besucher vorbereiten.

Der nächste Stammtisch des Gewerbevereins wird im September stattfinden, das genaue Datum wird noch bekannt gegeben. Die rege Teilnahme und das große Interesse an den bisherigen Treffen zeigen die Bedeutung solcher Veranstaltungen für den Austausch und die Vernetzung der lokalen Geschäftswelt.

Der Gewerbeverein Emmelshausen bedankt sich bei allen Teilnehmern und freut sich auf weitere erfolgreiche Zusammenkünfte und Veranstaltungen im laufenden Jahr.